Blaue Reihe

Die Blaue Reihe ist als eine Folge von monographischen Arbeiten zur Baugeschichte angelegt, die auf einer umfassenden Dokumentation der Bauwerke in Bauaufnahme und Bauforschung beruhen, die der Analyse der Schriftquellen vorangegangen ist oder sie in der Präzisierung der Forschungsfragen kontinuierlich begleitet hat.

Dieser methodische Zugriff wird unabhängig von Stil, Bautyp oder Epoche konsequent beibehalten, gleichgültig ob es sich um ein Bauwerk der klassischen Moderne, des Mittelalters, der Renaissance oder der Antike handelt. Die Bücher sind aufwendig gestaltet und verfügen über umfangreiche Dokumentationen in Form von detailierten Plänen, Originaltexten und Fotos.

Anke Naujokat

Non est hic

Leon Battista Albertis Tempietto in der Cappella Rucellai

Non est hic

324 Seiten mit 345 größtenteils farbigen Abbildungen, Dokumentenanhang und Tafelteil mit 34 Tafeln.
Format 21,8 x 30,2 cm
Gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen

ISBN: 978-3-943164-00-8

79,00 EUR

Jan Pieper

Maulnes-en-Tonnerois

Ein Konstrukt aus dem Geiste des Manierismus

Maulnes-en-Tonnerois

656 Seiten mit über 1.500 teils farbigen Abbildungen. Format 24 x 31 cm. Gebunden mit Schutzumschlag, Lesebändchen und CD

jetzt 69,00 statt 169,00 EUR

ISBN: 978-3-943164-06-0

69,00 EUR

Jan Pieper

Die Doppelvilla der Imperiale

Römische Hochrenaissance im Herzogtum Urbino

  • Buch jetzt vorbestellen. Lieferbar ab Sonntag, 10. Dezember 2017
Die Doppelvilla der Imperiale

2 Bde. im Schuber je ca. 500 Seiten mit 1.200 größtenteils farbigen Abbildungen­­, Dokumenten­anhang und Tafelteil mit 120 Tafeln.
Format 21,8 x 30,2 cm

Erscheint 2017

ISBN: 978-943164-07-7

99,00 EUR

Hans Witschurke

Museum der Museen

Die Berliner Museumsinsel als Entwicklungsgeschichte des deutschen Kunstmuseums

Museum der Museen

Mit einer Einführung von Jan Pieper.

356 Seiten mit über 500 Abbildungen sowie einer CD-ROM.

Format 21,8 x 30,2 cm
Gebunden mit Schutzumschlag und 2 Lesebändchen

ISBN: 978-3-943164-13-8

69,00 EUR

Jetzt Lieferbar