Peter R. Pawlik | Irene Krause

Beelitz-Heilstätten

Heilpalast – Lost Place – Neue Stadt

Beelitz-Heilstätten

320 Seiten mit über 500 Abbildungen und einer herausnehmbaren Karte
21 x 29,7 cm. Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen

ISBN: 978-3-943164-52-7

39,00 EUR

Als Sanatorium für lungenkranke Patienten waren die Beelitz-Heilstätten vor den Toren Berlins die mit Abstand größte Einrichtung ihrer Art vor dem Ersten Weltkrieg. Ausgestattet mit den modernsten Operations- und Therapieeinrichtungen erwarb sich der Standort schnell einen hervorragenden Ruf.

Mit der Entdeckung neuer Behandlungsmethoden nach dem Zweiten Weltkrieg verloren die Heilstätten ihre Bedeutung. Nach einer Nutzung als sowjetisches Militärkrankenhaus kam es nach der Wende zu längeren, teilweise bis heute andauernden Leerständen und damit einhergehend zu Vandalismus und Verfall. Seit einigen Jahren entsteht in Beelitz aber dank verschiedener unternehmerischer Initiativen neues Leben mit vielfältigen Nutzungen.

Erstmalig zeichnet das Buch die Architekturgeschichte der weitläufigen Anlage nach. Gestalterische Aspekte werden ebenso erläutert, wie die Logistik und historische Nutzung des Areals. Angereichert durch bisher unveröffentlichte historische Abbildungen sowie aktuelle Fotos des renommierten Fotografen Reinhard Görner, vermittelt das Autorenteam ein facettenreiches Bild der ereignisreichen Geschichte der Beelitzer Heilstätten.

Beelitz-Heilstätten

Jetzt Lieferbar